Trüffelpasta

Eine Schüssel voll mit Pasta und Trüffel? Da seid ihr bei uns richtig! Heute haben wir für euch ein köstliches Rezept, welches in keiner Rezepte-Sammlung fehlen darf: Trüffelpasta

Der zarte Trüffelgeschmack unserer Tartufissima Pasta vereint mit unserem Trüffelpesto und Parmigiano Reggiano ergeben ein herrliches Gericht! Entdeckt hier das köstliche Rezept:

TartufLange Trüffelpasta
Trüffelpesto
Pecorino il tartufo
Meersalz, Pfeffer

Rezept Ofenkürbis

Bei diesem herrlichen Herbstgericht zahlt sich jeder (Kür)Biss aus! Unser köstlicher italienischer Ziegenfrischkäse „Caprino pura Capra“ lässt sich wunderbar mit gebackenem Ofenkürbis und Joghurtdressing kombinieren. Bei diesem Käse ist der Name übrigens Programm, denn „Caprino di pura capra“ ist italienisch und bedeutet „Pure Ziegenmilch“.

Hokkaido
Caprino pura Capra (Ziegenfrischkäse)
Kräuter aus der Provence
Olivenöl
Salz, Pfeffer
Frische Kräuter zum Garnieren

Fenchel-Risotto

Unsere Lieblingsrubrik Rezepte geht in die nächste Runde! Diesen Monat schnappen wir Risotto Reis von Ferron und Pecorino aus der Toskana. Das Risotto wollen wir mit saisonalem Gemüse verfeinern. Die Wahl fiel auf den Fenchel aufgrund seines herrlich zarten Geschmackes.

Fenchel-Risotto:
250g Risotto Reis
Parmesan
3 Fenchelknollen
1 Stange Lauch
750ml Gemüsebrühe
Weißwein
Schalotten
Knoblauch
Salz, Pfeffer

 

Flammkuchen mit Ziegenfrischkäse und Rote Beete

Heute wird’s Flamm-tastisch! Dieser Flammkuchen schmeckt nicht nur ausgezeichnet, sondern ist auch ein perfekter Hingucker.
Der würzig-erdige Geschmack der roten Bete schmeckt in Kombination mit unserem Ziegenfrischkäse ganz hervorragend. Worauf also noch warten?

Flammkuchenteig
3 – 4 Knollen Rote Bete
Sauerrahm
frische Petersilie
1/4 TL Chiliflocken
Salz, Pfeffer
1 EL Honig
Ziegenfrischkäse (Glockner Laibchen)

Tomaten-Tagliolini

Heute gibt’s Pasta, basta! Dieser Tomaten-Tagliolini-Schmaus katapultiert uns gedanklich in die sonnige Toskana! Schnappt euch das Rezept.
Welche Pastasorte kommt bei euch am häufigsten in den Topf?

250 g Tagliolini
2 Knoblauch-Zehen
Olivenöl
125 g in Öl eingelegte Tomaten
1 EL Kapern
1 TL getrockneter Oregano
1/4 TL Chiliflocken
Salz, Pfeffer
1 EL Honig
3-4 Zweige Basilikum
frisch geriebener Parmesan zum Servieren

Zitronenburrate auf gegrilltem Spargel

Wenn Frühling ein Gericht wäre, dann wäre es zweifelsohne diese Zitronenburrata auf gerilltem grünen Spargel. Burrata ist die fluffige Schwester des Mozzarellas: Sie hat die Form eines Säckchens, und ist innen wunderbar sahnig und cremig. Die perfekte Partnerin für den Spargel vom Grill

500 g grüner Spargel
1 Zitrone
Olivenöl zum Braten
200 g Kirschtomaten
1 TL brauner Zucker
2 Burrata
Basilikum zum Garnieren
Salz und Pfeffer

Bresaola Säckchen

Noch keine Idee was ihr heute Abend als Küchengruß servieren könnt? Dann aufgepasst! Bei diesem Bresaola-Rezept kommen gleich mehrere Spezialitäten der italienischen Alpenküche zusammen: Perfekt als kleine Happen sind unsere gefüllten Bresaloa-Säckchen nämlich ein besonderer „Amuses-Gueule“ für euren perfekten Abend.

Bresaola-Scheiben
getrocknete Tomaten
Rucola-Salat
geriebener Parmigiano
Reggiano
25g geröstete Pinienkerne
1 Bund Schnittlauch
Crema di Balsamico