Startseite

Käse. Wurst. Essig & Öl. Gebäck & Süsses. Prosciutto & Co
slider_14
  • Frisch eingetroffen bei Poehl:

    L’Etivaz

    Der Name L’Etivaz bezeichnet ein Dorf im Schweizer Kanton Waadt und ebenso einen traditionellen Alpkäse aus den Waadtländer Alpen. Die würzige Alpenmilch wird nicht ins Tal gebracht, sondern direkt auf der Alpe nach engen Vorgaben verarbeitet. So ist nur Holzfeuer für die Verarbeitung der Rohmilch zugelassen.......

    Mehr Lesen

L’Etivaz

Der Name L’Etivaz bezeichnet ein Dorf im Schweizer Kanton Waadt und ebenso einen traditionellen Alpkäse aus den Waadtländer Alpen. Die würzige Alpenmilch wird nicht ins Tal gebracht, sondern direkt auf der Alpe nach engen Vorgaben verarbeitet. So ist nur Holzfeuer für die Verarbeitung der Rohmilch zugelassen. Der fertige Hartkäse besticht mit einem würzig-fruchtigen Geschmack und einer leicht nussigen Note. #letivaz #hartkäse #genussausschweiz

Brillat-Savarin

Mancher macht sich gern zum Richter über guten Geschmack – aber nur einer hatte allen Anspruch darauf: Jean Anthelme Brillat-Savarin, der an der Wende des 18. zum 19. Jahrhundert in Frankreich tatsächlich als Richter arbeitete, vor allem aber durch seine Weiterentwicklung der europäischen Kochkunst bekannt wurde. So ist der aus „triplé creme“ hergestellte, legendäre Weichkäse „Brillat-Savarin“ eine von vielen, nach dem großen Gastrosophen benannten Köstlichkeiten. Frisch oder Gereift bei uns zu genießen.
#weichkäse #brillatsavarin #genussausfrankreich

Trüffelsalami

Die wundervoll weiche Trüffelsalami ist ein wahrer Genuss für Feinschmecker. Edle Stückchen vom Schwarzen Trüffel verleihen dem typischen Aroma der Traditionssalami eine wertvolle und frische Note. Die Trüffelsalami genießt sich am besten fein aufgeschnitten auf Antipasti-Platten mit Oliven und geröstetem Ciabatta mit Olivenöl. #trüffelsalami#genuss

Trüffel

Sie verbreiten nicht nur einen aromatischen Duft, sondern sehen auch traumhaft schön aus: Trüffel. Die meist unterirdisch wachsenden Speisepilze sind eine Spezialität der Haute Cuisine. Gehobelte Trüffel verleihen beispielsweise Pasta, Risotto, Cremesuppen oder Saucen für Fleischgerichte einen besonderen Geschmack. Bis zu zehn Tagen können schwarze Trüffel am besten in einem Terrakottagefäß gelagert werden. Weiße Trüffel werden idealerweise in luftdurchlässiges Papier eingewickelt und können bis zu sieben Tagen, mit täglich wechselnder Papierverpackung, in einem Glasgefäß verweilen. #trüffel #pilze #genussausitalien

Vacherin Mont-d’Or

Aus der französischen Region Haut-Doub entstammt der besonders geschmackvolle Weichkäse Vacherin Mont-d’Or. Drei Wochen reift der aus Kuhmilch sorgfältig hergestellte Käse in einem Gebinde aus Fichtenholz heran. Dies beeinflusst den Geschmack ausschlaggebend und verleiht der Köstlichkeit eine besonders cremig-milde und leicht süssliche Note. #vacherin #weichkäse#käsegenuss #genussausfrankreich

Florentiner

Während der Adventszeit sind die knusprigen Florentiner das ideale Gebäck für den süßen Genuss. Die Röstmasse besteht aus Mandeln oder Nüssen, kandierte Früchte und Honig sind oft zusätzlich im traditionellen Weihnachtsgebäck enthalten. Zu guter Letzt wird die Unterseite der runden Masse mit einer Kuvertüre überzogen. Die süße Köstlichkeit erhalten Sie aber nicht nur zur Adventszeit, sondern finden Sie bei uns das ganze Jahr über. Florentiner haben trotz ihres Namens mit der italienischen Stadt Florenz nichts gemein. Man geht davon aus, dass das Gebäck in Frankreich entstand. Genießen können Sie diese Köstlichkeit bei uns am Naschmarkt! #florentiner#weihnachtsgebäck