Brin d’Amour

Unser Brin d’Amour ist etwas ganz Besonderes (offensichtlich) und daher wollen wir ihn euch heute voller Stolz präsentieren! 🧀🐏 Der Schafkäse sorgt bereits mit seiner Optik für Aufmerksamkeit, denn auf seiner Rinde entwickelt sich ein wunderschöner, mehrfarbiger Edelpilz der anschließend mit aromatischen Rosmarin, Bohnenkraut und Fenchelsamen bestreut wird. Genau diese Kräuter verleihen ihm auch seinen großartigen Duft 🌿 Dabei werden bevorzugt regionale Kräuter aus dem Maquis-Wald in Korsika, Frankreich verwendet – der Herkunftsregion des Brin d’Amour 🇫🇷
Von Hand hergestellt zählt der Weichkäse aus Rohmilch für uns zu den feinsten Käsen der Welt 🌍

Bouygette

Heute dürfen wir euch einen unserer preisgekrönten Käse vorstellen: Der Bouygette 🏆
Auf einem kleinen provenzialischen Bauernhof wird er aus Ziegenrohmilch handgeschöpft und brilliert mit seinem frischen, süß-säuerlichen Geschmack und typischem Ziegenkäsearoma🧀🐐 Unser Frischkäse wird per Hand in einem Tuch aus Leinen gezogen, wodurch er seine besondere Form bekommt ✋🏽
Unser Tipp: Wickelt den Bouygette für ein paar Tage in Butterpapier ein, dadurch wird er richtig schön cremig!

Ziegenkäse im Monsieur Seguin

Frisch, mild und cremig – so genüsslich lässt sich unser Ziegenkäse beschreiben 🧀🐐 Auch das Le Bol ist seit langem überzeugt und kombiniert in ihrem Gericht »Monsieur Seguin« unseren gratinierten Ziegenkäse mit Rosinen, Birnen, Feigen, Kiwi, Tomaten und Blattsalat 🥗🍐🍇 Genusstipp: rundet euer Essen mit einen Lillet Berry oder Lillet Vive ab 🍹

Petit Bichon

Loire, Frankreich – aus Ziegenmilch gewonnen, reift er 18 Tage zu einem zart cremigen Weichkäse heran und eignet sich perfekt für jeden Käsewagen, Käseteller, zum Gratinieren oder als Horsd’œuvre: unser Petit Bichon Ziegencamenbert 🧀🐐
Was den Käse so besonders macht? Neben dem feinen Geschmack hat er dank der Ziegenmilch besonders viel Vitamin A, B, D, K, Thiamin und Niacin: Diese sind gut für Knochen und diverse Stoffwechselprozesse ✨

Brillat Savarin

Geht es nach dem Restaurantkritiker Jean Anthelme Brillat-Savarin, ist es ein besonders cremiger, leicht säuerlicher Käse mit Champignonaroma 🧀🐂. Denn von ihm stammt das Zitat »Sag mir, wie du isst, und ich sage dir, wer du bist. « Ob der Namensgeber des Brillat Savarin recht hat? Sicher ist jedenfalls, dass dieser französische Weichkäse am Tisch ein Gedicht ist.

Pecorino Il Pistacchio

Was für eine Augenweide! Dieses Prachtexemplar trägt den Namen Pecorino Il Pistacchio und stammt aus der Toskana 🇮🇹🧀🐏 Mit Slow Food zertifizierten Pistazien aus Bronte verfeinert, passt der milde und fruchtige Käse optimal zu Weißwein und Prosecco 🥜🍾

Rosso di Langa

Der aromatische Rosso di Langa ist ein Weichkäse aus dem Piemont, der zu 80% aus Kuh- und zu 20% aus Schafmilch hergestellt wird. Die italienische Spezialität duftet bereits nach wilden Kräutern und Heu und mit seinem fein-würzigen Geschmack passt er hervorragend zu rustikalen Nussbroten. Unsere Servierempfehlung: Gemeinsam zur Jause mit verschiedenen Brotsorten ergänzt der Rosso di Langa jede Käseplatte perfekt. Am besten mit Weintrauben garnieren und zusammen mit einer ausgewählten Weißwein-Begleitung verfeinern.

Epoisses

Dieser herrliche Epoisses de Bourgogne reift bis zu sechs Wochen und wird ein- bis dreimal pro Woche mit einer speziellen Salzlake eingerieben, die mit Marc de Bourgogne – einem französischen Schnaps aus Burgundertrauben – angereichert ist. Dadurch enthält der Epoisses seinen typischen Geschmack, dem einst nicht einmal Kaiser Napoleon Bonaparte widerstehen konnte. Für den Käse gibt es einige äußerst appetitliche Rezeptvariationen zu entdecken. Egal ob herzhafte Fleischgerichte, raffinierte Antipasti oder kreative Cookies, entdecken Sie die ausgefallenen Ideen!

Figer Glocknerlaibchen

Die Glocknerlaibchen von Figer sind eine herrlich feine Käsespezialität. Der ungereifte Weichkäse aus Ziegenheumilch stammt aus dem Nationalpark Hohe Tauern. Die Laibchen passen nicht nur ausgezeichnet zur Jause, sondern eigenen sich auch zum Kochen perfekt! Die regionalen Produkte vom Figerhof sind alle zertifizierte Regionsprodukte. Das bedeutet, dass bei der Herstellung nicht nur umweltbewusste Produktionsprozesse beachtet werden, sondern auch möglichst ressourcenschonend verpackt wird. Jetzt entdecken bei Pöhl am Naschmarkt!