Startseite

Käse. Wurst. Essig & Öl. Gebäck & Süsses. Prosciutto & Co
slider_14
  • Frisch eingetroffen bei Poehl:

    Prosciutto San Daniele Prolongo

    Bei Prolongo kommt Qualität vor Quantität. Der San Daniele Rohschinken ist ein wahres Gourmetprodukt für Genussmomente, aus garantiert 100% italienischen Ursprungs. Bei der Herstellung wird nur grobkörniges Meersalz ohne Konservierungsstoffe verwendet was den Rohschinken zu einem reinen Naturprodukt macht. Das Gesetz schreibt vor, dass die......

    Mehr Lesen

Pappardelle

Die Pasta von der kleinen Manufaktur Filotea aus der italienischen Marche-Region besteht zu 30% aus Eiern und wird in der Herstellung sorgfältigst geknetet, ausgerollt und zugeschnitten, laktosefrei und ohne Zugabe von Alkohol. Die Pappardelle eignen sich perfekt für Wildgerichte – durch das Ziehen der Pasta durch die Bronzeformen wird die Oberfläche der Bandnudeln rau und porös, so kann die Pappardelle die Sauce absorbieren und Ihr Gericht mit hervorragendem Geschmack verfeinern.

Roquefort

Der würzig-kräftige Grünschimmelkäse ist eine Spezialität aus einer leicht krümeligen Konsistenz, edler Grünschimmelläderung und würzig-pikantem Geschmack. Dieser eignet sich hervorragend zu würzigen Suppen und Saucen, herzhafte Dressings, zum Überbacken und auch zum Verfeinern von Salaten. Der pikant intensive Geschmack eines Blauschimmelkäses braucht einen Wein, der einen guten Ausgleich erzielen kann. Wir empfehlen als Weinbegleitung edelsüße Weißweine.

Le Petit Bichon

Der Camembert aus Ziegenmilch eignet sich ideal, um Ziegenkäse kennen zu lernen.
Der Le Petit Bichon birgt einmalig cremige und zart fließende Konsistenz in sich. Der Geschmack ist für einen Ziegenkäse angenehm würzig und dennoch mild. Besonders beliebt ist der Petit Bichon auf dunklem Brot, verfeinert  mit ein wenig dunkler Marmelade und in Kombination mit Baguette als Ergänzung zum Salat. Junge Weißweine, wie zum Beispiel fruchtige Silvaner, eignen sich hervorragend als Begleitung.

Pecorino di Grotta

Der Pecorino Roncione aus dem Hause Busti ist einer der authentischsten und repräsentativsten Käsesorten. Zur Herstellung wird nur beste Frischmilch verwendet, die roh verarbeitet wird. So bleibt die natürliche Mikroflora erhalten. Nach 60 Tagen Erstreifung wird der Käse in eine Höhle aus dem 18. Jahrhundert umgelagert, die sich in der Ortschaft Roncione befindet. Daher hat der Käse auch seinen Namen. Um den unteren Teil des Laibes atmen zu lassen, wird er auf Stroh zur Reifung gelagert.

Cantucci

Die Cantucci stammen aus einer Minibäckerei aus Montelupo Fiorentino, einer kleinen Gemeinde am Arno, südwestlich von Florenz. Dort wird garantiert alles selbst von Hand gebacken. Die krossen Cantuccini werden mit italienischem Weizen, selbst gerösteten Mandeln sowie frischen Eiern und Butter aus der Region gebacken.

San Daniele

Feinwürziger Duft, süßlich schmelzender Geschmack – der berühmte Rohschinken San Daniele ist zum dahinschmelzen. Den zarten Prosciutto zeichnen strenge Herkunftsmerkmale und traditionelle Verarbeitungsweisen aus. Bei der Herstellung ist die Konservierung nur mit feinem Meersalz erlaubt, die seinen einzigartigen Geschmack ermöglicht.